Spende an die Jugend der ARGE Spessarter Vereine
bei der Argesitzung in der letzten Woche überraschte uns Renate Falk,
als Abgeordnete des Pfennigbasars, mit einer freudigen Nachricht.
Von den noch zur Verfügung stehenden Geldern 2019 (2020 musste
der Pfennigbasar ja ausfallen), überreichte sie einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro für die Jugendarbeit der Spessarter Vereine.
Schließlich war die Jugend aller Vereine durch die Corona-Maßnahmen
sehr beeinträchtigt. Teilweise wurde erst jetzt wieder mit den Proben/Training
begonnen.
Von allen Anwesenden konnte Renate Falk ein herzliches Dankeschön und einen
Riesenapplaus mitnehmen.

Wechsel im Arge-Vorsitz
Nach drei 1/2 Jahren Arge-Vorsitz wurde Karin Bücherl mit viel Dank von Margit Anderer
im Namen der Arge Spessarter Vereine verabschiedet. OV Elke Werner hob insbesondere das SWR 4 Sommererlebnis 2018 hervor, für dessen Organisation Karin Bücherl verantwortlich war. Und Torsten Kiefer bedankte sich, dass sie den Arge-Vorsitz auch nach seiner Wahl als Präsident weiter übernommen hatte.
Sie hätte die Arbeit sehr gerne gemacht, sagte Karin Bücherl und freute sich
insbesondere darüber, dass sich mit Joachim Beckert und dem DRK ein würdiger
Nachfolger gefunden hätte. Und natürlich wünscht sie sich, wie alle anderen auch,
dass bald wieder ein reges Vereinsleben stattfinden kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.