Kampagnenstart ins Jubiläumsjahr 
Am Montag, 11.11.2019, startet der CSE in sein Jubiläumsjahr 33 Jahre Spessarter Eber. Nähere Infos zum 11.11. und zum Jubiläumsjahr folgen. Lassen Sie sich überraschen.

Die Turniersaison ist gestartet!
Am letzten Septemberwochenende startete für die Tänzerinnen und Tänzer der TanzSportGarde Ettlingen die Turnierphase. Für unsere Jugendgarde und unsere Ü15er ging es früh am Morgen nach Langgöns in Hessen.
Die Jugendmädels trafen sich wie immer am Samstag und fuhren um 5.00 Uhr in Ettlingen ab, um pünktlich zur Hallenöffnung um 7.00 Uhr vor Ort zu sein. Begleitet von einigen Eltern und dem Jugendteam betraten die Kids die erste Turnierhalle dieser Kampagne. Die Vorbereitungen verliefen problemlos und unsere Jugendkinder waren rechtzeitig zu ihrem Auftritt geschminkt, frisiert und im Kostüm an der Bühne bereit. Die Nervosität war bei allen Beteiligten zu spüren, denn gleich vier der elf Mädchen sollten zum ersten Mal mit einem Marschtanz auf einer Turnierbühne stehen. Unter lautem Jubel der mitgereisten Fans betrat unsere Jugendgarde die Tanzfläche und die Kids zeigten, was sie bereits so früh in der Saison alles auf die Bühne bringen konnten. Für ihren noch etwas unsicheren und nicht ganz fehlerfreien Tanz bekamen die Mädels 393 Punkte von der Jury berechnet. Alle waren sich einig, dass dies ein guter Einstieg in die Turnierkampagne war, aber auch noch Luft nach oben bleibt. Und zur großen Überraschung aller Anwesenden schafften die Kids mit ihrer gezeigten Leistung den Sprung aufs Treppchen. Platz 3 in der Kategorie Jugend Tanzgarden ging an diesem Tag an die Mädchen der TSG Ettlingen! Mädels, gut gemacht! Herzlichen Glückwunsch an alle inklusive dem Jugendteam. So ging es am Samstag gut gelaunt nach einem erfolgreichen Tag wieder zurück nach Hause. Wir freuen uns schon auf’s nächste Mal.
Am Sonntag zeigte sich ein ähnliches Bild, denn auch an diesem Tag fuhr eine unserer Garden samt Team und Fans um 5.00 Uhr morgens nach Langgöns, um den ersten Turnierstart der Saison anzutreten. Ebenfalls um 7.00 Uhr betraten alle die Turnierhalle und es wurde zügig mit den Vorbereitungen begonnen. Bereits um 9.00 Uhr stand der erste Starter der TSG Ettlingen an der Bühne bereit. Unser letztjähriges Juniorentanzpaar Senara und Linus startet ab dieser Kampagne in der Altersklasse Ü15. Als ob das nicht schon Aufregung genug war, wurden sie auch noch als Startnummer 1 ausgelost und mussten somit den Turniertag eröffnen. Da war das Lampenfieber doch nochmal größer als zuvor. Die Beiden wurden mit lautstarkem Jubel der Fans sowie der Ü15-Mädels auf der Bühne begrüßt und präsentierten zum ersten Mal ihren neuen Tanz in der höheren Altersklasse. Den einen oder anderer Wackler während ihrem Auftritt konnten auch sie nicht ganz verbergen und so erreichten sie am Ende 400 Punkte zum Einstand bei den Ü15ern. Auch hier sind sich alle sicher, dass es durchaus noch Steigerungspotenzial gibt. Liebe Senara, lieber Linus: wir sind stolz auf euch, dass ihr gemeinsam den ersten Auftritt bei den Ü15ern gemeistert habt und freuen uns schon jetzt darauf, euch das nächste Mal anzufeuern.
Im Gegensatz zu unserem Tanzpaar startete unsere Weibliche Garde mit der letzten Startnummer der Disziplin in ihr Turnierjahr 2019/2020. Das Ziel war es, das Starterfeld von hinten aufzurollen und das gelang unseren Mädels wirklich gut. Mit der Startnummer 16 betraten die 10 jungen Damen die Bühne und legten einen beinahe fehlerfreien Tanz hin, wobei auch hier im Vorfeld bei einigen Tänzerinnen die Anspannung deutlich zu spüren war. Für ihre Arbeit belohnt wurden dann alle Mädels inklusive dem Ü15-Team mit 416 Punkten und einem tollen 4. Platz. Das nennen wir mal einen souveränen Einstieg in das Turniergeschehen! Liebe Ü15-Mädels: wir freuen uns mit euch gemeinsam und sind gespannt auf weitere tolle Tänze. Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Start. Mit der gemeinsamen Heimfahrt endete so ein erfolreiches Turnierwochenende für die TSG Ettlingen.
Nun wird in allen Altersklassen fleißig weiter trainiert, bis dann als nächstes unsere Juniorenmädels auf dem Turnier in Setterich ihr Turnierjahr einläuten. Wir sind gespannt und drücken schon heute fest die Daumen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.